Mario Gomez WM-Aus

    Mario Gomez bitter enttäuscht: Die WM in Brasilien findet ohne den Stürmer aus Florenz statt. 'Er war zu oft verletzt', rechtfertigt Löw die Entscheidung. Im bitteren Moment seines WM-Aus quälte er sich einen Scherz ab: Mit der Nichtnominierung stehe fest, "dass ich den Torrekord von Ronaldo und Miro bei Weltmeisterschaften nicht mehr brechen werde."

     

    Stellungnahme von Mario Gomez auf Facebook

    ….nun also auch die WM. Nach der Meisterschaft und dem Pokalfinale verpasse ich auch noch die Weltmeisterschaft. Ein Anruf vom Trainer, der schmerzt. Bis zuletzt habe ich daran geglaubt, rechtzeitig fit zu werden. Aber leider haben mich die Verletzungen in diesem Fussballjahr immer wieder zu sehr zurückgeworfen und am Ende hat es nicht gereicht - die hässlichste Saison meiner Karriere endet mit einem weiteren Rückschlag. Fast sieben Monate Knieverletzung waren einfach zu viel. Das ärgert mich unendlich! Doch auch das gehört zum Sport - persönliche Niederlagen. Ich werde wiederkommen, wie so oft in meiner Karriere. Auch nach der EM 2008 haben nur wenige gedacht, dass ich vier Jahre später fast Torschützenkönig werde!

    Damit steht aber auch fest, dass ich den Torrekord von Ronaldo und Miro bei Weltmeisterschaften nicht mehr brechen werde Ich wünsche es ihm sehr, dass er sich die Bestmarke holt!! Do it Miro!! Und noch viel entscheidender: Damit steht leider auch fest, dass ich nicht dabei sein werde, wenn die Jungs den Pokal holen!! Ich drücke alle Daumen und wünsche Euch von ganzem Herzen den Sieg!!

    Jetzt werde ich schauen, dass ich wieder vollständig fit werde, um dann nächste Saison wieder voll anzugreifen und meinem Verein zu helfen, unsere Ziele zu erreichen und vor allen Dingen endlich wieder zu kicken.


    Ich möchte mich sehr bei meiner Freundin, meiner Familie, Freunden, all den Fitnesstrainern, Physios und Ärzten bedanken, die für mich während dieser schweren Saison immer alles gegeben haben. Und zuletzt natürlich unseren Fans! Unglaublich und beeindruckend, wie sehr sie mich, trotz Enttäuschung, dass ich fast das ganze Jahr nicht spielen konnte, immer unterstützt und gepusht haben. Ihr seid der Wahnsinn! Grazie mille!!!!!

    Anzeige



    Wandere aus, solange es noch geht!

    Haftungsausschluss

    Diese Internet-Präsenz wurde sorgfältig erarbeitet. Der Herausgeber übernimmt für eventuelle Nachteile oder Schäden, die aus den aufgeführten Informationen, Empfehlungen oder Hinweisen resultieren, keine Haftung. Der Inhalt dieser Homepage ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Die Informationen sind keine Anlageempfehlungen und stellen in keiner Weise einen Ersatz für professionelle Beratung durch Fachleute dar. Bei Investitionsentscheidungen wenden Sie sich bitte an Ihre Bank, Ihren Vermögensberater oder sonstige zertifizierte Experten.


    Für Schäden oder Unannehmlichkeiten, die durch den Gebrauch oder Missbrauch dieser Informationen entstehen, kann der Herausgeber nicht - weder direkt noch indirekt - zur Verantwortung gezogen werden. Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen auf seiner Internet-Präsenz.

     

    Vorsorglicher Hinweis zu Aussagen über künftige Entwicklungen
    Die auf dieser Website zum Ausdruck gebrachten Einschätzungen geben subjektive Meinungen zum Zeitpunkt der Publikation wider und stellen keine anlagebezogene, rechtliche, steuerliche oder betriebswirtschaftliche Empfehlung allgemeiner oder spezifischer Natur dar.

    Aufgrund ihrer Art beinhalten Aussagen über künftige Entwicklungen allgemeine und spezifische Risiken und Ungewissheiten; und es besteht die Gefahr, dass Vorhersagen, Prognosen, Projektionen und Ergebnisse, die in zukunftsgerichteten Aussagen beschrieben oder impliziert sind, nicht eintreffen. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass mehrere wichtige Faktoren dazu führen können, dass die Ergebnisse wesentlich von den Plänen, Zielen, Erwartungen, Einschätzungen und Absichten abweichen, die in solchen Aussagen erwähnt sind. Zu diesen Faktoren zählen

    (1) Markt- und Zinssatzschwankungen,

    (2) die globale Wirtschaftsentwicklung,

    (3) die Auswirkungen und Änderungen der fiskalen, monetären, kommerziellen und steuerlichen Politik sowie Währungsschwankungen,

    (4) politische und soziale Entwicklungen, einschliesslich Krieg, öffentliche Unruhen, terroristische Aktivitäten,

    (5) die Möglichkeit von Devisenkontrollen, Enteignung, Verstaatlichung oder Beschlagnahmung von Vermögenswerten,

    (6) die Fähigkeit, genügend Liquidität zu halten, und der Zugang zu den Kapitalmärkten,

    (7) operative Faktoren wie Systemfehler, menschliches Versagen,

    (8) die Auswirkungen der Änderungen von Gesetzen, Verordnungen oder Rechnungslegungsvorschriften oder -methoden,

    Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass die oben stehende Liste der wesentlichen Faktoren nicht abschliessend ist.

    Weiterverbreitung von Artikeln nur zitatweise mit Link und deutlicher Quellenangabe gestattet.

     

    © 2017 MMnews.de

    Please publish modules in offcanvas position.