Wichtige Risiken im Zusammenhang mit dem Handel mit Bitcoin!

Wenn Sie einen Gewinn erzielen wollen, dann müssen Sie ein Risiko eingehen. Je größer das Risiko, das Sie eingehen, desto größer ist auch der Gewinn, aber Sie müssen eine gründliche Analyse durchführen, bevor Sie ein Risiko eingehen.

Es gibt verschiedene Arten des Handels, in die Sie investieren können, und eine davon ist der Handel mit Bitcoin.

Bitcoin-Handel bedeutet, Bitcoins zu einem niedrigeren Preis zu kaufen und sie dann zu einem höheren Preis zu verkaufen. Der Handel mit Bitcoin ist eine der gewinnbringendsten Tätigkeiten, aber er ist mit zahlreichen Risiken verbunden. Wenn Sie nicht über ausreichende Kenntnisse und gute Trading-Fähigkeiten verfügen, kann es zu massiven Verlusten beim Handel kommen. 

 Bitcoin ist eine Krypto-Währung, die von ihren Benutzern verwaltet wird, da es keine zentrale Behörde oder Institution gibt, die Bitcoin kontrolliert. Es gibt zahlreiche Websites für den Bitcoin-Handel, wie z.B. Bitcoin Prime, auf denen Sie Bitcoin kaufen und verkaufen und eine gute Menge Geld verdienen können. Bevor Sie in den Bitcoin-Markt einsteigen, müssen Sie sich über seine verschiedenen Aspekte informieren.

Es gibt verschiedene Risiken, die damit verbunden sind, und wenn Sie diese bereits kennen, können Sie sie leicht vermeiden und einen sicheren Handel betreiben und die Chancen auf einen Verlust verringern. Einige der Risiken beim Handel mit Bitcoin sind wie folgt.

Cyberkriminalität

Bitcoin ist eine digitale Währung, was bedeutet, dass sie vollständig auf dem Internet basiert. Das macht das Hacken zu einem der größten Risiken für Bitcoin. Bitcoin ist eine dezentralisierte Währung, d.h. wenn sie gestohlen wird, gibt es niemanden, dem Sie Bericht erstatten können. Es gibt keine Möglichkeit, verlorene oder gestohlene Bitcoins zurück zu bekommen. Der Handel mit Bitcoin wird auf Online-Handelsplattformen betrieben, und diese Websites sind immer das erste Ziel von Hackern. 

Sie müssen sich also dieses Risikos bewusst sein und alle notwendigen Vorkehrungen treffen, um es zu minimieren. Sie müssen eine Bitcoin-Brieftasche wählen, die maximale Sicherheit bietet, damit Ihre Währung vor Cyberdiebstahl sicher bleibt.

Keine Regeln und Vorschriften

Der Krypto-Währungshandelsmarkt hat keine Vorschriften, was ihn ziemlich riskant macht. Keine Behörde oder Regierung hat die Kontrolle über den Austausch und den Fluss von Bitcoins auf dem Markt. Er stellt ein erhebliches Risiko dar, bietet aber gleichzeitig auch zahlreiche Vorteile. Er macht ihn frei von allen Steuern und macht es zu einer großartigen Sache, sein Geld zu investieren.

Die Popularität von Bitcoin nimmt rasant zu, und in der Zukunft kann sie einen immensen Wettbewerb mit der Regierungswährung auslösen, was dazu führen kann, dass sie von der Regierung verschiedener Länder verboten wird. Wenn Sie also in Bitcoin investieren, müssen Sie auch den künftigen Anwendungsbereich in Betracht ziehen. 

Stark abhängig von der Technologie 

Der Handel mit Bitcoin wird über eine Online-Plattform abgewickelt, was ihn stark von der Internet-Technologie abhängig macht. Wenn irgendein Problem mit der Internetverbindung oder der Handelsplattform auftritt, dann können Sie nicht handeln. Es ist ein grosses Risiko, denn ohne das Internet ist Bitcoin wertlos, da Sie es weder kaufen noch transferieren können. Sie basiert vollständig auf Technologie, und Sie können sie nicht offline austauschen. 

Andere Anlageformen wie Anleihen, Aktien geben Ihnen eine gewisse Garantie, da es Sicherheiten als Backup gibt, aber mit Bitcoin gibt es kein Backup. Sie setzt Sie zahlreichen Risiken wie Betrug, Hacking, Systemabschaltung usw. aus.

Eingeschränkte Verwendung 

Es ist unwiderlegbar, dass Bitcoin die Zukunft des Geldwechsels ist, aber einige wenige Verkäufer und Unternehmen akzeptieren Bitcoin-Zahlungen, was die Verwendung von Bitcoins einschränkt. Die meisten Unternehmen akzeptieren Bitcoin nicht, was es ein wenig riskant macht, Ihr Geld in einer Währung anzulegen, die nicht als gängiges Tauschmittel akzeptiert wird. Aber da Bitcoin wächst, ist die Zeit nicht mehr fern, in der sie die Fiat-Währung ersetzen und weltweit als gängiges Tauschmittel akzeptiert werden wird. 

Volatiler Markt 

Der Bitcoin-Markt ist immens volatil, was bedeutet, dass sich sein Preis ständig ändert, was ein weiteres bedeutendes Risiko bei Investitionen in Bitcoins darstellt. Wenn Sie dieses Risiko minimieren wollen, dann müssen Sie das Risikomanagement erlernen. Sie können den Preis von Bitcoin nicht vorhersagen, aber Sie können auf der sicheren Seite bleiben, indem Sie kleine langfristige Investitionen tätigen. Der Preis von Bitcoin bleibt nie derselbe, aber Sie können das Risiko senken, indem Sie sich über die Faktoren informieren, die den Wert von Bitcoin beeinflussen. 

 

Reich mit Aktien - Michael Mross: "Das beste Buch, das ich je schrieb."

Neue Videos:

  • Prof. Max Otte: Deutschland wird abgewickelt
  • Dank EEG: Der Blackout ist programmiert
  • -

    Wikifolios
    Börsen News

    Bitcoin Live

    Bitcoin-Kurs (Bitcoin/Euro)

    BTC/EUR (Bitcoin / Euro) Währung Chart Bitcoin + Ethereum kaufen Bitcoin.de
    Bitcoin News
    Spenden an MMnews
    BTC:
    1No5Lj1xnqVPzzbaKRk1kDHFn7dRc5E5yu

    BCH:
    qpusq6m24npccrghf9u9lcnyd0lefvzsr5mh8tkma7 Ethereum:
    0x2aa493aAb162f59F03cc74f99cF82d3799eF4CCC

    WERBEN auf MMnews
    Banner + Textanzeigen
    Anfragen hier.

    Haftungsausschluss

    Diese Internet-Präsenz wurde sorgfältig erarbeitet. Der Herausgeber übernimmt für eventuelle Nachteile oder Schäden, die aus den aufgeführten Informationen, Empfehlungen oder Hinweisen resultieren, keine Haftung. Der Inhalt dieser Homepage ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Die Informationen sind keine Anlageempfehlungen und stellen in keiner Weise einen Ersatz für professionelle Beratung durch Fachleute dar. Bei Investitionsentscheidungen wenden Sie sich bitte an Ihre Bank, Ihren Vermögensberater oder sonstige zertifizierte Experten.


    Für Schäden oder Unannehmlichkeiten, die durch den Gebrauch oder Missbrauch dieser Informationen entstehen, kann der Herausgeber nicht - weder direkt noch indirekt - zur Verantwortung gezogen werden. Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen auf seiner Internet-Präsenz.

     

    Vorsorglicher Hinweis zu Aussagen über künftige Entwicklungen
    Die auf dieser Website zum Ausdruck gebrachten Einschätzungen geben subjektive Meinungen zum Zeitpunkt der Publikation wider und stellen keine anlagebezogene, rechtliche, steuerliche oder betriebswirtschaftliche Empfehlung allgemeiner oder spezifischer Natur dar.

    Aufgrund ihrer Art beinhalten Aussagen über künftige Entwicklungen allgemeine und spezifische Risiken und Ungewissheiten; und es besteht die Gefahr, dass Vorhersagen, Prognosen, Projektionen und Ergebnisse, die in zukunftsgerichteten Aussagen beschrieben oder impliziert sind, nicht eintreffen. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass mehrere wichtige Faktoren dazu führen können, dass die Ergebnisse wesentlich von den Plänen, Zielen, Erwartungen, Einschätzungen und Absichten abweichen, die in solchen Aussagen erwähnt sind. Zu diesen Faktoren zählen

    (1) Markt- und Zinssatzschwankungen,

    (2) die globale Wirtschaftsentwicklung,

    (3) die Auswirkungen und Änderungen der fiskalen, monetären, kommerziellen und steuerlichen Politik sowie Währungsschwankungen,

    (4) politische und soziale Entwicklungen, einschliesslich Krieg, öffentliche Unruhen, terroristische Aktivitäten,

    (5) die Möglichkeit von Devisenkontrollen, Enteignung, Verstaatlichung oder Beschlagnahmung von Vermögenswerten,

    (6) die Fähigkeit, genügend Liquidität zu halten, und der Zugang zu den Kapitalmärkten,

    (7) operative Faktoren wie Systemfehler, menschliches Versagen,

    (8) die Auswirkungen der Änderungen von Gesetzen, Verordnungen oder Rechnungslegungsvorschriften oder -methoden,

    Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass die oben stehende Liste der wesentlichen Faktoren nicht abschliessend ist.

    Weiterverbreitung von Artikeln nur zitatweise mit Link und deutlicher Quellenangabe gestattet.

     

    © 2020 MMnews.de

    Please publish modules in offcanvas position.