Was sind die wichtigsten Gründe für die Verwendung von Bitcoin?

Kryptowährung ist zweifellos das beliebteste Thema der letzten Jahre, und es hat zahlreiche Benutzer aus der ganzen Welt angezogen.

Unter den verschiedenen Arten von Kryptowährungen, die auf dem Markt schwimmen, ist Bitcoin die beliebteste. Bitcoin ist völlig dezentralisiert, und keine Institution hat irgendeine Kontrolle über sie. Hinzu kommt, dass Sie frei sind, alles zu tun, da Bitcoin-Transaktionen nicht zurückverfolgbar sind und Ihre Identität verborgen bleibt.

Wenn Sie gerne einkaufen, können Sie Bitcoin verwenden und verschiedene Waren online kaufen, und wenn Sie Gewinne erzielen möchten, können Sie Bitcoin für den Handel über das BitQT verwenden und einen beträchtlichen Gewinn erzielen. Bitcoin kann leicht in Bitcoin-Brieftaschen aufbewahrt werden, und Sie können diese Brieftaschen verwenden, um den Transfer von Person zu Person ohne Verzögerungen oder Ausfälle durchzuführen. Bitcoin-Transaktionen sind schnell, da keine Verifizierung durch eine Bank erforderlich ist.

Für einige Leute ist Bitcoin immer noch ein neues Konzept, und die meisten von ihnen zögern, es zu kaufen, da sie sich der Vorteile und des Nutzens nicht voll bewusst sind. Wenn Sie also der Meinung sind, dass Bitcoin keine gute Investition ist, dann müssen Sie diesen Artikel lesen, da die folgenden Verwendungsmöglichkeiten von Bitcoin sicherlich Ihre Meinung ändern werden. 

Kein Risiko von Rückbuchungen 

Eine Kreditkartenrückbuchung ist eine Situation, in der eine Person ihre mit einer Kreditkarte geleistete Zahlung rückgängig macht. Es handelt sich dabei um eine übliche Art des Betrugs bei Verkäufern durch Online-Zahlungen. Sie können dieses Risiko leicht beseitigen, indem Sie Bitcoin-Zahlungen akzeptieren, da sie nicht rückgängig gemacht werden können. Sobald eine Bitcoin von einer Brieftasche in eine andere transferiert wurde, gibt es keine Möglichkeit mehr, sie zurückzuholen.  

Wenn Sie also Bitcoin-Zahlungen akzeptieren, brauchen Sie sich keine Sorgen über Rückbuchungen zu machen, da dies unmöglich ist. Die einzige Möglichkeit, gesendete Bitcoins zurückzubekommen, besteht darin, dass der Empfänger sie selbst zurückschickt. Das Null-Risiko von Rückbuchungen hat Bitcoin bei den Verkäufern recht beliebt gemacht. 

Inflation hat keinen Einfluss darauf

Ein weiterer großer Vorteil der Verwendung von Bitcoin ist, dass es keine Auswirkungen der Inflation auf den Wert von Bitcoin gibt. Wenn wir über Fiat-Währung sprechen, dann können Preis und Angebot von der Regierung kontrolliert werden, und sie kann sie nach ihren Bedürfnissen und Anforderungen verändern. Es gibt keine Bitcoin, da es sich um eine dezentralisierte Währung handelt, die frei von der Gefahr der Inflation ist.

Es gibt nur begrenzte Bitcoins, die jemals abgebaut werden können, was sicherstellt, dass der Preis dieser Währung in Zukunft steigen wird, und es wird auch die Kaufkraft der Benutzer, die Bitcoins besitzen, erhöhen.

Hält Ihre Daten verborgen 

Es ist eine rein private Angelegenheit, dass das, was Sie gekauft haben und woher Sie es gekauft haben, aber mit traditionellen Zahlungsmitteln wie Debitkarten nicht in den Genuss dieser Privatsphäre kommen. Alle Debit- und Kredittransaktionen werden von den Banken aufgezeichnet und verfolgt. Bitcoin-Transaktionen werden ebenfalls auf einer Blockkette aufgezeichnet, die jedoch nur die Adresse der Brieftasche enthält.

Niemand weiß, wem diese Brieftasche und seine persönlichen Daten gehören. Sie können also anonym bleiben, während Sie Bitcoin-Transaktionen durchführen, und müssen sich nicht darum kümmern, dass jemand Ihre Transaktionen im Auge behält. Die Adresse ändert sich bei jeder Transaktion, was es unmöglich macht, sie zu verfolgen. 

Minen Sie Ihre eigenen Bitcoins 

Wie Sie alle wissen, hat nur die Regierung das Recht, Fiat-Währungen zu drucken, und wenn ein normaler Mensch versucht, dies zu tun, müsste er mit schwerwiegenden Konsequenzen rechnen. Aber bei Bitcoins ist es genau das Gegenteil, denn mit dem Bitcoin-Mining können Sie Ihre eigenen Bitcoins herstellen. Bitcoin Mining erfordert leistungsstarke Computersysteme, die komplexe mathematische Gleichungen lösen und Bitcoins erzeugen können. 

Alles, was Sie tun müssen, ist ein System zu kaufen, das ziemlich teuer ist, und sobald Sie Ihren investierten Betrag zurückerhalten haben, können Sie es einfach laufen lassen und Bitcoins für Sie abbauen.

Keine Kontrolle durch die Regierung

Traditionelle Währungen werden von der Regierung kontrolliert, und sie kann sie jederzeit für ungültig erklären, und Sie werden nichts dagegen unternehmen können. Zum Beispiel erklärte die zyprische Regierung im Jahr 2013, dass alle ungesicherten Einlagen von der Regierung übernommen würden, was dazu führte, dass mehrere Personen ihr Geld verloren. 

Diese Situation kann nicht eintreten, wenn Sie Bitcoin verwenden, da es keine Behörde gibt, die Bitcoin kontrolliert. Sie sind der wahre Eigentümer von Bitcoin, und niemand kann es Ihnen wegnehmen. 

 

Reich mit Aktien - Michael Mross: "Das beste Buch, das ich je schrieb."

Neue Videos:

  • Prof. Max Otte: Deutschland wird abgewickelt
  • Dank EEG: Der Blackout ist programmiert
  • -

    Wikifolios
    Börsen News

    Bitcoin Live

    Bitcoin-Kurs (Bitcoin/Euro)

    BTC/EUR (Bitcoin / Euro) Währung Chart Bitcoin + Ethereum kaufen Bitcoin.de
    Bitcoin News
    Spenden an MMnews
    BTC:
    1No5Lj1xnqVPzzbaKRk1kDHFn7dRc5E5yu

    BCH:
    qpusq6m24npccrghf9u9lcnyd0lefvzsr5mh8tkma7 Ethereum:
    0x2aa493aAb162f59F03cc74f99cF82d3799eF4CCC

    WERBEN auf MMnews
    Banner + Textanzeigen
    Anfragen hier.

    Haftungsausschluss

    Diese Internet-Präsenz wurde sorgfältig erarbeitet. Der Herausgeber übernimmt für eventuelle Nachteile oder Schäden, die aus den aufgeführten Informationen, Empfehlungen oder Hinweisen resultieren, keine Haftung. Der Inhalt dieser Homepage ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Die Informationen sind keine Anlageempfehlungen und stellen in keiner Weise einen Ersatz für professionelle Beratung durch Fachleute dar. Bei Investitionsentscheidungen wenden Sie sich bitte an Ihre Bank, Ihren Vermögensberater oder sonstige zertifizierte Experten.


    Für Schäden oder Unannehmlichkeiten, die durch den Gebrauch oder Missbrauch dieser Informationen entstehen, kann der Herausgeber nicht - weder direkt noch indirekt - zur Verantwortung gezogen werden. Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen auf seiner Internet-Präsenz.

     

    Vorsorglicher Hinweis zu Aussagen über künftige Entwicklungen
    Die auf dieser Website zum Ausdruck gebrachten Einschätzungen geben subjektive Meinungen zum Zeitpunkt der Publikation wider und stellen keine anlagebezogene, rechtliche, steuerliche oder betriebswirtschaftliche Empfehlung allgemeiner oder spezifischer Natur dar.

    Aufgrund ihrer Art beinhalten Aussagen über künftige Entwicklungen allgemeine und spezifische Risiken und Ungewissheiten; und es besteht die Gefahr, dass Vorhersagen, Prognosen, Projektionen und Ergebnisse, die in zukunftsgerichteten Aussagen beschrieben oder impliziert sind, nicht eintreffen. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass mehrere wichtige Faktoren dazu führen können, dass die Ergebnisse wesentlich von den Plänen, Zielen, Erwartungen, Einschätzungen und Absichten abweichen, die in solchen Aussagen erwähnt sind. Zu diesen Faktoren zählen

    (1) Markt- und Zinssatzschwankungen,

    (2) die globale Wirtschaftsentwicklung,

    (3) die Auswirkungen und Änderungen der fiskalen, monetären, kommerziellen und steuerlichen Politik sowie Währungsschwankungen,

    (4) politische und soziale Entwicklungen, einschliesslich Krieg, öffentliche Unruhen, terroristische Aktivitäten,

    (5) die Möglichkeit von Devisenkontrollen, Enteignung, Verstaatlichung oder Beschlagnahmung von Vermögenswerten,

    (6) die Fähigkeit, genügend Liquidität zu halten, und der Zugang zu den Kapitalmärkten,

    (7) operative Faktoren wie Systemfehler, menschliches Versagen,

    (8) die Auswirkungen der Änderungen von Gesetzen, Verordnungen oder Rechnungslegungsvorschriften oder -methoden,

    Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass die oben stehende Liste der wesentlichen Faktoren nicht abschliessend ist.

    Weiterverbreitung von Artikeln nur zitatweise mit Link und deutlicher Quellenangabe gestattet.

     

    © 2020 MMnews.de

    Please publish modules in offcanvas position.