AKTUELLE PRESSE  |  WIRTSCHAFT  |  POLITIK  |  BÖRSE  |  GOLD  |  KRYPTO  |  ETC  |  WITZIGES

So finden Sie den richtigen Broker mit App

Wenn Ihr Depot bzw. das Brokerage-Angebot bei Ihrer Bank Ihren Anforderungen an modernen Finanzhandel nicht mehr gerecht wird, ist es Zeit für einen Wechsel.

Doch was macht einen guten Broker aus? Bieten alle Broker auch eine eigene Brokerage-App an? Auf diese und weitere Fragen wollen wir in diesem Artikel eingehen.

Was gegen die Hausbank spricht

Viele Menschen nutzen das Brokerage-Angebot ihrer Hausbank. Schließlich hat nahezu jeder ohnehin ein Girokonto und es ist praktisch, dort dann auch gleich sein Depot zu führen. Außerdem hat man von Natur aus ein gewisses Vertrauen, dass alles mit rechten Dingen zugeht und es nicht zu bösen Überraschungen – etwa verschwundenen Handelsaufträgen oder Geldbeträgen – kommt. Deutsche Banken gelten einfach als seriös und verlässlich.

Wer das ein oder andere Wertpapier kaufen möchte, könnte damit auch durchaus zufrieden sein. Doch einige Nachteile gibt es dennoch. Modernes Trading können die meisten regulären Banken nämlich leider nicht leisten. So sind beispielsweise etliche Finanzinstrumente nicht handelbar oder die Ausführungszeiten für Trades dauern deutlich zu lange. Vor allem aber die Gebühren haben es in der Regel in sich.

Was ist der Unterschied zwischen einem Broker und einer Bank?

Sowohl Banken als auch Broker sind Finanzinstitute. Banken können dabei auch bestimmte Brokerage-Angebote in ihrem Portfolio haben. Dennoch gibt es klare Abgrenzungen.

Ein Broker ist ein Finanzdienstleister, der als Vermittler für Finanztransaktionen gilt. Als Zwischenhändler ermöglicht er beispielsweise den Kauf und Verkauf von Aktien, Kryptowährungen, Devisen und zahlreichen weiteren Finanzprodukten. Spezialisierte Anbieter sind beispielsweise Forex-Broker oder Optionen-Broker.

Ein Broker erleichtert somit den Handel verschiedener Finanzinstrumente enorm. Im Gegenzug fehlen ihm aber auch Angebote, die eine Bank bietet, zum Beispiel die Führung eines Girokontos oder die Herausgabe von Kreditkarten.

Weshalb ein Broker mit App vorteilhaft ist

Viele, aber längst nicht alle Broker sind sowohl über eine Desktop-Version erreichbar als auch per App nutzbar. Wer vor der Qual der Wahl steht, sollte sich im Zweifelsfall jedoch immer für den Broker entscheiden, der auch eine eigene App anbietet.

Die App bietet Ihnen deutlich mehr Flexibilität und Sicherheit. Sie können beispielsweise jederzeit von unterwegs mit ihrem Smartphone Kurse und Entwicklungen checken und ggf. einen Trade platzieren. Das ist auch dann praktisch, wenn Sie sich beispielsweise nicht von Ihrem Arbeitscomputer aus bei Ihrem Broker anmelden können oder wollen, aber dennoch während der Arbeitszeiten nicht den Überblick verlieren wollen. Auf langen Reisen oder Zugfahrten ist es ebenfalls praktisch, die Zeit zum Trading nutzen zu können.

Und stellen Sie sich nur vor, ein dringender Trade wartet und ausgerechnet dann gibt Ihr Computer oder Laptop den Geist auf. Ein Broker ohne App, dessen Trading-Plattform auf mobilen Endgeräten nur unzureichend dargestellt wird, ist in dieser Situation ein Alptraum.

Ein solcher Broker mit eigener App ist Pocket Option. Und auch unabhängig von dieser App erfüllt der Anbieter alle wichtigen Kriterien, nach denen Sie bei einem Broker Ausschau halten sollten. Welche das sind, wollen wir nun abschließend noch grob umreißen.

Was Broker wie Pocket App so sicher und zuverlässig macht

Oberste Priorität eines Brokers sollte immer die Lizenzierung sein. Wenn ein Broker über keine Lizenz verfügt, können Sie ihn gleich aussortieren und weitersuchen. Der Grund: Diese Lizenz bestätigt, dass der Anbieter überhaupt über eine Zulassung verfügt, um legal auf den Finanzmärkten tätig sein zu dürfen. Auch belegt die Lizenzierung, dass alle gesetzlichen Mindestvorgaben erfüllt werden - und dies von den zuständigen staatlichen Finanzbehörden überwacht wird.

Achten Sie zudem darauf, dass ein Broker eine sichere, verschlüsselte Verbindung herstellt (dies ist insbesondere bei Ein- und Auszahlungen wichtig) und hören Sie sich um, welchen Ruf der Anbieter hat. Negative Stimmen gibt es immer, doch die Kritikpunkte sollten nicht schwerwiegend sein.

Die Handelsplattform Pocket Option erfüllt diese Anforderungen und mehr. Zudem kann sich das Unternehmen bereits seit 2017 am Markt halten, was in Anbetracht der vielen Eintagsfliegen in der Branche auch bereits eine Leistung ist.

Fazit

Wenn das Leistungsangebot der Hausbank an seine Grenzen stößt, ist es Zeit sich nach einem professionellen Broker umzusehen. Verlässlichkeit und ein guter Ruf haben hierbei oberste Priorität. Doch auch kleine Annehmlichkeiten wie die Verfügbarkeit einer Brokerage-App sollten nicht unterschätzt werden.

 

Wissen macht reich:  Vertrauliche Börsen-News im MM-Club

Neue Videos:

Marlene Dietrich in "Der blaue Engel" - 1. deutscher Tonfilm: YouTube


Nur für kurze Zeit:
1000 $ Bonus + geschenkt für Kontoeröffnung bei Top-Kryptobörse

Krypto 24h Realtime

1000 $ Bonus + geschenkt für Kontoeröffnung Top-Kryptobörse

Mein bestes Börsenbuch:

1000 $ Bonus + geschenkt für Kontoeröffnung Top-Kryptobörse

BITCOIN LIVE

Bitcoin + Ethereum sicher kaufen Bitcoin.de
Bitcoin News
Spenden an MMnews
BTC:
1No5Lj1xnqVPzzbaKRk1kDHFn7dRc5E5yu

BCH:
qpusq6m24npccrghf9u9lcnyd0lefvzsr5mh8tkma7 Ethereum:
0x2aa493aAb162f59F03cc74f99cF82d3799eF4CCC

DEXWEB - We Pursue Visions

 

 

Net-Tipps
Top Videos
Videos: Relax-Kanal

Kleinanzeigen:

Italien Spitzen-Balsamico
Original, der Beste, 25 Jahre
https://balsamico.shop/de/

 

WERBEN auf MMnews

 

Aktuelle Presse

Im ersten Quartal 2024 sind nach vorläufigen Zahlen Genehmigungen für die endgültige Ausfuhr von Rüstungsgütern im Wert von rund 5,2 Milliarden Euro erteilt worden. Der Genehmigungswert [ ... ]

Das Verteidigungsministerium ist mit Dänemark und den Niederlanden in Gesprächen, wie sie die Initiative des Verteidigungsministeriums und des Auswärtigen Amts zur Stärkung der Luftverteidigung [ ... ]

Finanzminister Christian Lindner (FDP) sieht den Nahost-Konflikt und den Ukrainekrieg als Belastung für die Weltwirtschaft. Frieden wäre daher "die beste Investition in eine Verbesserung der wirtschaftlichen [ ... ]

Jobcenter-Personalräte kritisieren Kindergrundsicherung

Die Personalräte der Jobcenter haben sich wegen ihrer Bedenken bei der Umsetzung der Kindergrundsicherung nun direkt an Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) gewendet. Der vorliegende Gesetzentwurf konterkariere [ ... ]

Mit Blick auf die anstehende Europawahl hat Klimaaktivistin Luisa Neubauer davor gewarnt, die Klimakrise außer Acht zu lassen. "Wenn wir im Europäischen Parlament die demokratische Mehrheit verlieren, [ ... ]

Die Berliner Justizsenatorin und frühere Vizepräsidentin des Bundesamts für Verfassungsschutz, Felor Badenberg, hat die Sicherheitspolitik der Ampelkoalition scharf kritisiert. "Die Bundesregierung [ ... ]

Frachter

Der deutsche Zoll lässt die "Atlantic Navigator II" offenbar auslaufen. Der mit in der EU sanktionierten Gütern aus Russland beladene Frachter hatte Deutschland wegen eines Schadens angesteuert [ ... ]

Haftungsausschluss

Diese Internet-Präsenz wurde sorgfältig erarbeitet. Der Herausgeber übernimmt für eventuelle Nachteile oder Schäden, die aus den aufgeführten Informationen, Empfehlungen oder Hinweisen resultieren, keine Haftung. Der Inhalt dieser Homepage ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Die Informationen sind keine Anlageempfehlungen und stellen in keiner Weise einen Ersatz für professionelle Beratung durch Fachleute dar. Bei Investitionsentscheidungen wenden Sie sich bitte an Ihre Bank, Ihren Vermögensberater oder sonstige zertifizierte Experten.


Für Schäden oder Unannehmlichkeiten, die durch den Gebrauch oder Missbrauch dieser Informationen entstehen, kann der Herausgeber nicht - weder direkt noch indirekt - zur Verantwortung gezogen werden. Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen auf seiner Internet-Präsenz.

 

Vorsorglicher Hinweis zu Aussagen über künftige Entwicklungen
Die auf dieser Website zum Ausdruck gebrachten Einschätzungen geben subjektive Meinungen zum Zeitpunkt der Publikation wider und stellen keine anlagebezogene, rechtliche, steuerliche oder betriebswirtschaftliche Empfehlung allgemeiner oder spezifischer Natur dar.

Aufgrund ihrer Art beinhalten Aussagen über künftige Entwicklungen allgemeine und spezifische Risiken und Ungewissheiten; und es besteht die Gefahr, dass Vorhersagen, Prognosen, Projektionen und Ergebnisse, die in zukunftsgerichteten Aussagen beschrieben oder impliziert sind, nicht eintreffen. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass mehrere wichtige Faktoren dazu führen können, dass die Ergebnisse wesentlich von den Plänen, Zielen, Erwartungen, Einschätzungen und Absichten abweichen, die in solchen Aussagen erwähnt sind. Zu diesen Faktoren zählen

(1) Markt- und Zinssatzschwankungen,

(2) die globale Wirtschaftsentwicklung,

(3) die Auswirkungen und Änderungen der fiskalen, monetären, kommerziellen und steuerlichen Politik sowie Währungsschwankungen,

(4) politische und soziale Entwicklungen, einschliesslich Krieg, öffentliche Unruhen, terroristische Aktivitäten,

(5) die Möglichkeit von Devisenkontrollen, Enteignung, Verstaatlichung oder Beschlagnahmung von Vermögenswerten,

(6) die Fähigkeit, genügend Liquidität zu halten, und der Zugang zu den Kapitalmärkten,

(7) operative Faktoren wie Systemfehler, menschliches Versagen,

(8) die Auswirkungen der Änderungen von Gesetzen, Verordnungen oder Rechnungslegungsvorschriften oder -methoden,

Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass die oben stehende Liste der wesentlichen Faktoren nicht abschliessend ist.

Weiterverbreitung von Artikeln nur zitatweise mit Link und deutlicher Quellenangabe gestattet.

 

© 2023 MMnews.de

Please publish modules in offcanvas position.